Laubsägen- und Werkzeug-Fabrik seit 1897

Als Johann Peter Nick sich der Qualität verpflichtete.

1897 gründet Johann Peter Nick die NIQUA GmbH. Eine Wortschöpfung aus NICK und QUALITÄT. Damals wie heute, in der 5. Generation des Familienbetriebes, ist der Name Programm.

NIQUA damals: Mit stetiger Qualität und gutem Management die Wirtschaftskrisen gemeistert.

Erster und zweiter Weltkrieg, Weltwirtschaftskrise, Finanzkrise. In über hundert Jahren hat NIQUA vieles erlebt und ist an den Herausforderungen gewachsen. 1991 konnten wir unseren damaligen Konkurrenten PULGER, BONFIGT & CO. übernehmen und unseren Erfolg in der Herstellung von Laubsägen und Werkzeugen für Juweliere und Goldschmiede weiter ausbauen.

NIQUA heute: Weltmarktführer für Laubsägen für Metall und Holz, Lieferant hochwertiger Goldschmiedewerkzeuge.

Neben Laubsägeblättern für Holz und Metall bietet NIQUA heute ein breites Spektrum an Goldschmiedewerkzeugen / Juwelierwerkzeugen an. Strengste Qualitätskontrollen garantieren unseren Kunden einen stetig hohen Qualitäts-standard jedes einzelnen Artikels unseres breiten Produktprogramms.

NIQUA morgen: Nach wie vor der zuverlässige Partner für Juweliere, Goldschmiede und die Holzbearbeitungsindustrie.